Nachmittagsbetreuung/GBS

Beruf und Familie lassen sich oft nur mit einem ausreichenden Betreuungsangebot für die Kinder vereinbaren. Deshalb gibt es seit einigen Jahren an der Lehmkuhle in den Räumen der Schule eine Nachmittagsbetreuung.

Wir können damit für unsere Schulkinder sowohl einen täglichen Mittagstisch als auch Hausaufgabenbetreuung  und ein interessantes Nachmittagsprogramm besonders  in den Bereichen Kunst, Musik, Sport und Natur anbieten.

Seit 2013 wird die Anschlussbetreuung unserer Schule im Rahmen einer Offenen Ganztagsschule (GBS) in Kooperation mit einem Jugendhilfeträger, dem Rissener Sportverein, realisiert.

Sie können Ihr Kind an mindestens 3 Tagen in der Woche für eine  Betreuung von 13 -16 Uhr anmelden.   Diese Betreuungszeit ist kostenfrei. Für das Mittagessen, die Betreuung bis 18 Uhr, einige Kurse externer Anbieter sowie die Ferienbetreuung sind allerdings geringe finanzielle Beiträge zu entrichten. Für die Vorschulkinder gelten die Kitagebühren.

Eltern, deren Kinder im Nachmittag angemeldet sind, werden von einem Elternausschuss vertreten. Diesen können Sie kontaktieren unter: gbs-elternausschuss@gs-lehmkuhlenweg.de. Die Vorsitzende ist Gabriele Mokros.

Näheres zur Anschlussbetreuung erfahren Sie bei:

Corinna Lassen (Rissener Sportverein)

Sprechzeiten: Mo.,Di.,Do. 11-13 Uhr -  Tel. 4289388-12 

Email: gbs-lehmkuhlenweg@rissenersv.de

Wichtige Informationen:

Übersicht zu den aktuellen Nachmittagsangeboten

Das Mittagessen wird in der Schule Lehmkuhlenweg täglich frisch zubereitet:

Kontakt:  Emilia Julio - Telefon: +49 151 116 66 578 - mail@frischepiraten.de

www.frischepiraten.de


UNSER BETREUERTEAM der GBS 2018