Sinusprojekt

Seit dem Schuljahr 07/08 ist die Schule Lehmkuhlenweg Sinus-Schule im Fach Mathematik, d.h. sie ist Teil des länderübergreifenden Modellversuchs Steigerung des mathematisch-naturwissenschaftlichen Unterrichts (Sinus). Ziel ist es, die mathematischen Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler zu stärken.
Mit Hilfe der finanziellen Mittel, die im Rahmen des Projekts von der Behörde und unserer Schule zur Verfügung gestellt wurden, war es möglich eine Mathematik-Werkstatt herzurichten. Neben den notwendigen Möbeln wurde Material angeschafft, das den Kindern ermöglicht, Mathematik mit Spaß selbst zu entdecken und ihre mathematischen Fähigkeiten zu erweitern. Es gibt vielfältiges Material besonders zu den Bereichen Logisches Denken und Geometrie, aber auch Spiele zu den Grundrechenarten.
Die  Werkstatt wird von unseren Schulklassen mit großer Freude genutzt. Bei uns ist das Angebot der Mathe-Werkstatt Teil des Stundenplans jeder Klasse!